Du bist hier:/Backstage

Unsere „Pommes-Welt“ in Niederösterreich

Pommes Frites zählen in unseren Restaurants zu den begehrtesten Produkten im Sortiment: 2015 wurden rund 45 Millionen Portionen serviert. Wie ihr wahrscheinlich wisst, kommen die Kartoffeln dafür zu 100% von österreichischen Bauern. Dazu hat Ursula auch schon einmal einen Blog-Beitrag geschrieben, den ihr natürlich hier nachlesen könnt. Was ihr vielleicht noch [...]

By | 5. November 2016|Backstage, Ernährung & Qualität|0 Kommentare

Burger-Party

Tja, bei drei kleinen Mädchen (2, 5 und 6 Jahre) ist das mit dem Feiern und den Parties so ein Ding. Selbstverständlich möchte jede für sich die beste, schönste, pinkeste, glitzerndste, wunderschönste Geburtstagsparty haben und ganz ehrlich, ich verstehe es. Nachdem wir schon am Strand, im Wald und wer-weiß-Gott-wo gefeiert [...]

By | 20. September 2016|Backstage|0 Kommentare

Food-Photography-Workshop mit Mäcci Zutaten

Vergangenen Freitag hatten wir einen ganz besonderen Event: einen Food-Photography-Workshop gemeinsam mit Cliff Kapataeis von Pixelcoma. Die Idee Wir kochen gemeinsam mit dem ehemaligen Haubenkoch und jetzigem McDonald's Franchisenehmer und Produktentwickler Gerhard Fuchs ein 3-Gänge-Menü, das zum Großteil aus Zutaten zubereitet wird, die von uns in unseren Restaurants verwendet werden. [...]

By | 9. September 2016|Backstage|2 Comments

Zu Besuch beim Müller

Die Assmann Mühle in Sierndorf bei Stockerau ist mitverantwortlich dafür, dass unsere 196 McDonald’s Restaurants täglich aufsperren können. Denn in dieser Mühle wird aus dem Getreide vieler umliegender Bauern das Mehl gemahlen, aus dem unsere Buns für Hamburger, Big Mac und Co gebacken werden. Der Mühlenstandort hat eine Tradition über [...]

By | 16. August 2016|Backstage|0 Kommentare

Nähe hilft heilen. Zu Besuch im Ronald McDonald Kinderhilfehaus Wien.

Der schlimmste vorstellbare Fall für Eltern: ein schwer oder sogar unheilbar krankes Kind. Die ganz Familie wird auf eine harte Probe gestellt, sowohl psychisch, als auch oft finanziell. Spezialkliniken sind nicht im Heimatort und das Kind müsste so monatelang allein verbringen. „Mama und Papa, bitte bleibt da!“ Gegen diese unerträgliche [...]

By | 21. Juli 2016|Backstage|0 Kommentare
Load More Posts